Datenschutz

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unseren Webseiten und Ihr Interesse an unserem Azubiblog. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb werden Ihre persönlichen Daten nur gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und anderer datenschutzrechtlicher Vorschriften erhoben und verwendet.

Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Unsere Webseite kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

1. Personenbezogene Daten

Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, welche dazu genutzt werden können, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen, sprich persönliche oder sachliche Verhältnisse.

2. Allgemeines

Beim Besuch unseres Internetauftritts werden standardmäßig die Adresse Ihres Internet-Service-Providers, wie IP-Adresse oder URL, der Name der Webseite, von der aus Sie uns besucht haben, die Webseiten, die Sie bei uns aufrufen sowie Datum und Dauer Ihres Aufenthaltes gespeichert. Eine personenbezogene Auswertung Ihrer Daten findet nicht statt. Erhebungen werden lediglich intern verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Auch werden somit keine persönlichen Nutzerprofile erstellt. Mit diesen Informationen werden intern beispielsweise Statistiken erhoben, welche Webseiten am häufigsten aufgerufen wurden. So können wir besser verstehen, welche Informationen Sie bei uns suchen und finden wollen. Diese Daten werden regelmäßig gelöscht.

Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Registrierung (beispielsweise für einen Newsletter oder ein Kundenkonto), einer Umfrage oder einer Informationsanfrage.

3. Informationen über Cookies

Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (so genannte Langzeit-Cookies), wodurch Ihr Rechner wiedererkannt werden kann. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.

Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Cookies blockieren“ wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung Ihrer Internetnutzung zur Folge haben.

4. Facebook Share Button

Unser Internetauftritt verwendet den Sharebutton des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Wenn Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in der europäischen Union haben, werden Ihnen die Dienste von Facebook von Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland angeboten. Die Sharebuttons sind durch die charakteristischen Facebook Logos/Farben erkennbar (weißes „f“ auf blauem Untergrund) oder durch den Zusatz „Facebook Social PlugIn“ gekennzeichnet.

Wenn Sie die Online-Plattform, bzw. Teile davon aufrufen, auf denen ein Social PlugIn, wie die Teilen-Fläche, implementiert ist, dann baut Ihr Browser mit Hilfe eine Cookies eine direkte Verbindung mit Facebook auf und spielt unmittelbar die folgenden Daten an Facebook aus:

1. Datum und Uhrzeit des Besuches,
2. die Internet-Adresse/URL der Site, die Sie gerade besuchen,
3. die IP-Adresse,
4. die Browser,
5. das Betriebssystem,
6. die Nutzerkennung, wenn Sie ein registrierter Nutzer bei Facebook sind, sowie ggf. Ihren Namen und Vornamen und
7. sofern Sie das PlugIn anklicken, die Information, dass Sie diesen konkreten PlugIn verwendet haben.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über den Besuch unserer Internetseiten Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, sollten Sie sich jedenfalls vor Nutzung unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Daneben ist es weiter möglich, die Social PlugIns von Facebook mit Add-Ons für deinen Browser zu blocken. Zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker“.

5. Google Analytics

Unser Internetauftritt benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet Cookies die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (siehe Ziff. 3 der Datenschutzerklärung). Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Plugin herunterladen und installieren. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.”

6. Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.

7. Kontakt & Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilt Ihnen die Walter AG oder die für Sie zuständige Vertretung möglichst umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sind Sie als Nutzer registriert, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, die Daten selbst zu sehen und gegebenenfalls zu löschen oder zu ändern. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Konzernbeauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Konzernbeauftragter für den Datenschutz

Gerhard Schüßler
Derendinger Straße 53
72072 Tübingen