Abteilungsdurchlauf Einkauf

Wie schon in den anderen Berichten erwähnt wurde, dürfen die Azubis von TDM Systems mehrere Abteilungen durchlaufen um Ihre Ausbildung abzuschließen.

Am Anfang meiner Ausbildung wurde ich im Vertriebsinnendienst eingelernt. Nach 6 Monaten kam ich anschließend in den Abteil Einkauf.

Dort wurde ich von zwei netten Damen herzlich begrüßt und aufgenommen. Nach einer kurzen aber freundlichen Kennenlernphase bekam ich einen groben Einblick und machte mich langsam vertraut mit den vielen Ablagen und diversen Programmen.

Wie man sich vorstellen kann, befasst man sich im Einkauf viel mit Angeboten, Bestellungen und Rechnungen. Unter anderem werden häufig Mietwagenverträge erstellt oder überarbeitet, Telefonate geführt bezüglich Änderungen einer Rechnung, Lieferantenauswahl und Bezahlungen durchgeführt und unter anderem Reisekostenabrechnungen erstellt.

Um all diese Aufgaben zu bewältigen, werden Kenntnisse in verschiedenen Programmen wie SAP oder Outdoor benötigt.

Im Outdoor werden alle Reisekostenabrechnungen erstellt, die außerhalb der Firma entstanden sind. Diese werden überwiegend für unsere Außendienstmitarbeiter verfasst, die viele Kunden besuchen um die Firma zu präsentieren.
Hierzu wurde mir viel beigebracht und langsam und ausführlich erklärt. Am schnellsten zu verstehen gelang es mir jedoch durch das selbstständige Arbeiten.

Die vergangene Zeit im Einkauf hat mir sehr gefallen und es war besonders lehrreich. Hierfür bin ich meinen Kolleginnen sehr dankbar und ich freue mich schon, auf die kommende Zeit und meinen Herausforderungen!

 

Selina M., TDM Systems

Kommentar verfassen