Abteilungsdurchlauf Finance & Controlling

 

Im Rahmen meiner Ausbildung bei TDM Systems durfte ich im April und Mai einen Abteilungsdurchlauf durch das Finance & Controlling machen und bekam einen Einblick in das Rechnungswesen der Walter AG. Neben der Kontierung von Rechnungen und der Erstellung eines Jahresabschlusses mit GuV und Lagebericht, lernte ich verschiedene Kennzahlen des Sandvik Konzerns und der Walter AG kennen. Außerdem erzählten mir die Kollegen aus dem Rechnungswesen, welche Tätigkeiten sie täglich ausüben und welche Aufgaben in ihrem Arbeitsbereich liegen. So lernte ich, dass das Rechnungswesen in zwei Bereiche aufgeteilt ist:
In das Interne Rechnungswesen und in das Externe Rechnungswesen. Die Buchhaltung umfasst das Externe Rechnungswesen, welches Geldströme überwacht und Geschäftsvorfälle dokumentiert. Die Buchhaltung beinhaltet viele untergeordnete Bereiche, wie z. B. Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung und Anlagenbuchhaltung. Aufgaben in diesen Bereichen sind u. a. die Dokumentation finanzieller Transaktionen, Verbuchung von Einkommenszahlungen an Mitarbeiter und Berechnung dazugehöriger Abgaben wie Sozialversicherung und Krankenkasse und die Abwicklung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen. Die Anlagenbuchhaltung befasst sich vor allem mit den Gütern im Konzerneigentum, also Produktionsanlagen, Gelände, etc.

Das Interne Rechnungswesen wird vom Controlling gebildet, dessen Hauptaufgaben die Planung, Steuerung und Kontrolle aller Unternehmensbereiche ist. Außerdem laufen im Controlling die Daten und andere Quellen des Rechnungswesens zusammen. Budgetplanung, Soll-Ist-Vergleiche und die Überwachung und Steuerung von Betriebsabläufen ist nur ein Teil der zahlreichen Aufgaben eines Controllers. So wird es nie langweilig und es gibt immer wieder neue Herausforderungen. Gerade bei Budgetplanungen gibt es immer wieder Änderungen und somit auch viele Besprechungen, um letztendlich ein zufriedenstellendes Ergebnis für beide Seiten zu erzielen.

Auch eine Führung durch die Produktion stand auf dem Programm, was mir ein besseres Verständnis dafür gab, wie das Rechnungswesen (Controlling) mit den Produktionsabläufen zusammenhängt.

Die Wochen im Finance & Controlling waren sehr interessant und informativ und ich habe einiges dazulernen können. Dafür möchte ich mich ganz herzlich beim gesamten Finance & Controlling bedanken!

 

Leonie R., TDM Systems GmbH

Kommentar verfassen