TECademy

Ein Projekt der Realschule Münsingen ist es, Schüler der Klasse 6 für Technik zu begeistern. Mit mehreren Schnuppertagen von Januar bis Juni können sich die Schüler ein Bild der Berufe und Aufgaben machen. Die Mädels und Jungs wurden von Azubis des 1. Ausbildungsjahres betreut und durften an den Bohr- und Drehmaschinen Kreisel fertigen.

 Holzkreisel

Der Holzkreisel bestand aus einer Holzkugel mit Bohrloch, welches die Schüler selbst Bohren durften. Anschließend wurde ein selbst gekürzter Schaschlikspieß in die Holzkugel geleimt, damit sich der Kreisel gut dreht.

 CD-Kreisel

Bei dem CD-Kreisel durften die Schüler mit den konventionellen Drehmaschinen einen Stahlstift bearbeiten. Dieser wurde gekürzt, gerändelt und anschließend mit einer Fase versehen. Später wurde in die Kunststoffkugel der Stahlstift eingeklebt, sowie ein CD-Rohling eingeklipst.

 Aluminium-Kreisel

Für diesen Kreisel haben die Schüler, in Zusammenarbeit mit Herrn Roßkopf, ein kurzes CNC-Programm erstellt. Gemeinsam mit Auszubildenden aus dem 3. Ausbildungsjahr wurde dieses an den CNC-Drehmaschinen abgearbeitet.

Nach einer Werksführung wurden die Schüler von Herrn Grauer über die verschiedenen Ausbildungsberufe der Walter AG informiert.

 Ann-Katrin, Heiko und Tobias

Kommentar verfassen